Am Montag, den 07.02.2022 fand im Haus Rasche die Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins statt. Der Vorsitzende Tobias Wilms begrüßte als Gast Till Heemann den SPD Kandidaten für die Landtagswahl im Mai und gab diesem Gelegenheit sich den Mitgliedern des Ortsvereins vorzustellen. Im Anschluss wurde die neue Satzung einstimmig angenommen. Neben einigen redaktionellen Änderungen ist es nun möglich den Posten des Vorsitzenden durch eine paritätische Doppelspitze zu besetzen.

In seinem Rechenschaftsbericht blickte Tobias Wilms auf das vergangene Jahr 2021 zurück. Dieses war wesentlich durch Corona geprägt und somit konnten viele traditionelle Veranstaltungen nicht durchgeführt werden. Umso erfreulicher war aber das Ergebnis bei der Bundestagswahl im September. Wilms danke allen Wahlkämpfern für ihren Einsatz.

Nach dem Bericht der Kassiererin Marion Kipp und der anschliessenden Entlastung des Vorstandes stand die Neuwahl des kompletten Vorstandes auf der Tagesordnung. Tobias Wilms erklärte, dass er aus beruflichen Gründen nicht mehr für das Amt des Vorsitzenden zur Verfügung stehe. Die Versammlung entschied sich daraufhin von der gerade beschlossenen Möglichkeit zur Bildung einer Doppelspitze Gebrauch zu machen. In den Vorstand wurden gewählt:

  • Vorsitzende Claudia Frerich und Andreas Buchendorfer
  • Kassiererin Marion Kipp
  • Schriftführer Dr. Stefan Rux
  • Beisitzer Martin Frerich und Dr. Gudrun Plesch

Nach den Wahlen wurde der Fraktionsvorsitzende Thorsten Kontorzik für seine 10-jährige Mitgliedschaft in der SPD geehrt. Nach einer kurzen Diskussionsrunde unter dem Punkt Verschiedenes schloss die neue Vorsitzende die Versammlung.